Samsung Galaxy S3 -- sind das die finalen Spezifikationen?

21.03.2012 12:15

Neuer Tag, neue Gerüchte. Diesmal soll das Produktfoto final sein und die Spezifikationen ebenfalls. Demnach bringt das Samsung Galaxy S III zwar einen Quad-Core-Prozessor mit, das Display löst aber nur mit 720p auf.

Wie sammobile.com berichtet, ist die Seite gsmheldesk.nl an ein offizielles Pressefoto und Informationen zu den finalen Spezifikationen des Samsung Galaxy S III alias GT i9300 gekommen. Das Galaxy S III verfügt laut Bericht über ein 4,7-Zoll-Display mit Super AMOLED Plus HD Technologie und einer Auflösung von 1280x700 Pixeln. Die Quad-Core-CPU ist laut den Daten auf 1,5 GHz getaktet, als Akku kommt eine Batterie mit 1750 mAh zum Einsatz. Der interne Speicher wird mit 32 GByte angegeben, einen MicroSD-Kartenslot scheint es nicht zu geben. 

Ebenfalls bestätigt ist laut Bericht die 12-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine Frontkamera mit 1,3 Megapixeln. Bei allen Angaben handelt es sich aber weiterhin um Daten, die nicht von offizieller Seite kommen. Zudem gibt es heute Infos im Netz, wonach das S3 bereits im April gelauncht werden soll. Das Datum vom 22. Mai könnte somit ein Fake sein. Ebenfalls für einen Fake spricht die Tatsache, dass auf dem Bild zwar groß der Dienstag 22. (Mai) zu sehen ist, beim Wetter-Widget hingegen der 13. Februar. Last but not least handelt es sich in keinem Fall um ein Foto, sondern eine gerenderte 3D-Ansicht, also ein Modell. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass das Bild ein Fake ist.

Auch versusio.com hat einige Infos zum Samsung Galaxy S3 bereit und vergleicht das Smartphone mit dem iPhone 4S. Hier fällt auf, dass Versusio von Bluetooth 3.0 spricht, die niederländische Seite erwähnt aber Bluetooth 4.0. Also ganz komplett sind die Infos zum neuen Samsung-Flaggschiff noch nicht, wir bleiben dran...


Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 
 
 

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Google Umfrage-App - mit deiner Meinung neue Apps kaufen

Online-Umfragen gibt es massenhaft. Nur meistens kommt nichts Konkretes dabei heraus. Mit Google Opinion Rewards alias Google Umfrage-App ist das anders! Hier bekommst du dank deiner Meinung Guthaben im Google Play Store gutgeschrieben. Android User zeigt, wie das funktioniert.

EatSmarter - Smarte Rezepte für jeden Geschmack

21.08.2014

Gesund Leben, gesund kochen - einige schaffen es, andere versuchen es zumindest. Kochbuch? Da schmeckt einem dann doch die Hälfte nicht! Internet? Ist ja kostenlos, aber woher gute und gesunde Rezepte bekommen? EatSmarter bietet hier seit Jahren einen Berg an Rezepten und hat die Website auch mobil als App herausgegeben. Die Rezepte sind smart, aber wie smart ist die App selbst?

CookEgg - Eier kochen für Perfektionisten

Sonntagmorgen, der Duft frischer Brötchen liegt in der Luft. Der Kaffee läuft durch die Maschine und Wurst und Käse stehen bereit. Nun fehlt eigentlich nur noch das Sonntags-Ei, oder zwei -- und die App CookEgg.

Sonderausgabe