Instant Messenger von LilyPad

25.04.2012 10:31

LilyPad HD ist ein Instant Messenger, der sich auf Android-Tablets parallel zu jeder anderen geöffneten App benutzen lässt. Auf diese Weise kann  man noch schneller zwischen den verschiedenen Anwendungen hin- und herwechseln.

Wer sich in der Vergangenheit oft Desktop-ähnliche Instant Messenger gewünscht hat, die man nach Belieben verschieben, verkleinern- und vergrößern und bei denen man in nur einem Fenster mit mehreren Nutzern gleichzeitig chatten kann, wird an LilyPad seine helle Freude haben.

Insider lecken sich angesichts dieses Messengers bereits die Finger, noch ist jedoch die Vorsicht Mutter der Porzellankiste: Obwohl die App in der Betaphase steckt, kostet sie auf Google Play 1,14 Euro. LilyPad scheint sich seiner Sache also recht sicher zu sein, auch wenn der Messenger noch nicht seine endgültige Form erreicht hat.

Wer für die Beta-Version von LilyPad HD kein Geld ausgeben möchte, sollte das Projekt zumindest im Auge behalten - wer weiß, welchen Bekanntheits- und Funktionsgrad die App einmal erreichen wird. Bis jetzt unterstützt LilyPad HD nur Google Talk, die Entwickler kündigten aber an, dass auch Facebook, MSN, Skype und Yahoo hinzukommen sollen. Die jeweiligen Messenger kann man zukünftig direkt in der App für je 99 US-Cent hinzufügen.

Quelle: androidtabletblog.com, androidpolice.com

 

LilyPad HD herunterladen


Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 
 
 

Ähnliche Artikel

  • Faltvergnügen auf dem Smartphone

    "Jeder kann Papier falten - was soll daran so aufregend sein?" Diese App straft alle Origami-Muffel Lügen. Hat man sich eingehender mit der Thematik befasst, lässt einen die Faszination Origami nicht mehr los.

  • Google arbeitet an All in One-Messenger

    Auch für Smartphone-Profis ist es eine echte Herausforderung, die Neuigkeiten auf allen Google-Kanälen im Blick zu behalten. Die Kalifornier scheinen jedoch schon an einer Lösung des Informations-Problems zu arbeiten.

  • Google fasst Chat-Dienste unter "Babble" zusammen

    Mountain Views Bemühungen, seine Chat-Dienste unter einen Hut zu bringen, werden bald erfolgreich zu Ende zu gehen. Wie gleich mehrere Quellen berichten, arbeiten die Entwickler in Mountain View an einem Messenger mit dem simplen Namen "Babble", der im Mai präsentiert werden soll.

  • ICQ

    Trotz Google Talk, Facebook Messenger Google+ Messenger, Whatsapp und Co. hat ICQ nach wie vor Treue Fans, die nun von ICQ einen offizielle Android-App zur Verfügung gestellt bekommen.

  • WhatsApp-Alternativen

    Es muss nicht immer WhatsApp sein. Wir stellen sieben Messenger-Alternativen vor, die mindestens so viel Spaß machen und zudem auch noch gratis sind. Den Anfang macht der populäre Facebook-Messenger, wir stellen aber auch ein paar eher unbekannte Apps vor.

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Bamboo Paper - Das echte Notizbuch für Dein Tablet

30.07.2014

Du sehnst Dir die gute alte Kladde herbei? Kritzeln, Schmieren, Notizen schreiben, Bilder einkleben. Das alles kannst Du mit Bamboo Paper. Die App bietet alle Vorzüge eines Computers, um Notizen zu machen.

MyRoll - die schlaue Fotogalerie bringt Ordnung in deine Bilder

29.07.2014

Bessere Kameras in Smartphones führen zu mehr Bildern, die alle sortiert und organisiert werden möchten. Wäre es da nicht toll, eine Galerie zu haben, die eine gewisse Vorarbeit leistet und dich bei der Organisation unterstützt?

Mit Floatify alle Benachrichtigungen im Blick

28.07.2014

Siehst Du gerne mit dem ersten Blick auf Dein Handy, wer dich angemailt hat ? Oder wer versucht hat Dich anzurufen ? Dann probiere es mal mit Floatify.

Sonderausgabe