Ice Cream Sandwich-Update für HTC-Geräte

15.03.2012 11:34

HTC hat eine Liste von 16 Smartphone-Modellen präsentiert, die in den nächsten Wochen ein Update auf die neueste Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich erhalten werden.

Besitzer der folgenden HTC-Smartphones dürfen sich über ein baldiges Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich freuen: DROID Incredible 2, Amaze 4G, Desire S, Desire HD, EVO 3D, EVO Design 4G, Incredible S, Sensation, Sensation XL, Sensation 4G, Sensation XE, Raider, Rezound, Rhyme, Thunderbolt und Vivid. Falls Sie sich wundern: In der Liste finden sich viele Geräte, die nur in den USA im Umlauf sind.

Nun steht natürlich die Frage im Raum, wann die Updates über die Bühne gehen sollen. HTC ließ verlauten, dass das Sensation und Sensation XE bereits im Update-Prozess inbegriffen seien, Sensation 4G und Sensation XL sind dann als nächstes an der Reihe. Updates für weitere Telefone werden über die nächsten Wochen verteilt folgen. Je nach Netzwerkpartner kann das Eintreffen der Updates von Land zu Land variieren.

Neben dem Update für das Betriebssystem können sich HTC-Kunden auch über eine neuere Version der HTC-Benutzeroberfläche, Sense 3.6, freuen.

Quelle: blog.htc.com


Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 
 
 

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Mit Floatify alle Benachrichtigungen im Blick

28.07.2014

Siehst Du gerne mit dem ersten Blick auf Dein Handy, wer dich angemailt hat ? Oder wer versucht hat Dich anzurufen ? Dann probiere es mal mit Floatify.

Mit der FSK-App den Überblick über Filmfreigaben behalten

25.07.2014

Wir alle kennen diese farbigen Bildchen mit Zahlen von DVDs und Computerspielen. In Deutschland werden Filme und Spiele von der freiwilligen Selbstkontrolle (der Filmwirtschaft) auf ihre Eignung für bestimmte Altersgruppen geprüft und bewertet. Aber wie geht das überhaupt und warum wird etwas bewertet? Die App FSK Jugendschutz Filme Trailer erklärt dies und noch viel mehr.

Lego Mini Figures - Wenig Teile, große Wirkung

22.07.2014

Ferienzeit ist Reisezeit. Die Koffer werden gepackt und alle freuen sich auf den wohlverdienten Urlaub. Wer nun mit Kindern verreist, steht oftmals vor einem Platzproblem, denn nicht immer passt das Lieblingspielzeug in ausreichender Menge in die Koffer. Gut, dass es da LEGO gibt, aus dem man viele tolle und spannende Spielzeuge basteln kann. Allerdings kommt man auch damit an seine Grenzen. Was man aus wenigen LEGO-Bausteinen alles zaubern kann, will uns die App LEGO Mini Figures zeigen.

Sonderausgabe