Google spendiert der YouTube-App einen neuen Look für große Tablets

11.12.2012 11:43

Da Google nun selber in Form des Nexus 10 mit einem großen 10-Zoll-Tablet am Markt ist, schaut das Unternehmen zu, dass seine eigenen Apps auf den großen Displays entsprechend zur Geltung kommen. Mit dem letzten Update der YouTube-App werden nicht nur ein paar Bugs behoben, sondern der App auf großen Androiden auch ein neuer Look verpasst.

Die Oberfläche der App wirkt nun moderner und erinnert an den neuen Look von youtube.com, das ja auch erst vor wenigen Tagen ausgerollt wurde. Die App nutzt nun den gebotenen Platz auf einem 10-Zoll-Display besser aus, so dass sich YouTube auf dem Tablet besser nutzen lässt. Der neue Look betrifft allerdings nur Geräte um die 10 Zoll, auf unserem Nexus 7 bleibt trotz des Updates alles beim alten.

Die neue Oberfläche für große Tablets ist nun aufgeräumter.
Sie erinnert an den neuen Look von youtube.com auf dem PC.

Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 
 
 

Ähnliche Artikel

  • YouTube 5.0 bringt Support für Nonstop-Playback

    Google hat der YouTube-App für Android und iOS ein größeres Update verpasst. Die neue Version glänzt durch eine optisch überarbeitete grafische Oberfläche, ein neues Logo und eine Art Bild im Bild-Funktion.

  • Tipps & Tricks zur YouTube-App

    Sie möchten YouTube auf dem Fernsehgerät mit dem Handy steuern? Die GEMA nervt Sie mit gesperrten Videos? Und die YouTube-App soll Videos automatisch herunterladen, sodass Sie diese unterwegs offline sehen können? Mit diesen Tipps & Tricks klappt dies alles reibungslos.

  • Google I/O 2012: Auch YouTube bekommt neue Funktionen

    Auch Googles Video-Plattform hat auf der diesjährigen Google I/O einen neuen Schub bekommen. Neben der neuen Seitenleiste für den schnellen Zugriff auf Ihr Profil und Ihre bevorzugten Profile gibt es nun auch eine Offline-Funktion, die automatisch Videos aus abonnierten Kanälen oder als "später ansehen" markierte Videos über WLAN auf das Handy lädt, so dass man sie dann später ohne Netz ansehen kann.

  • YouTube-Videos per Handy herunterladen

    YouTube ist im Web die Anlaufstelle für Videos, lustige Clips und Musik. Doch ist einmal der Empfang schlecht oder gar komplett weg, geht gar nichts mehr. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel die besten Tools, mit denen Sie YouTube-Videos herunterladen können.

  • Add-ons für YouTube

    YouTube serviert ein schier unüberschaubares, breit gefächertes Menü mit Millionen Videos für jeden Geschmack. Die YouTube-App ist die Eintrittskarte in eine riesige Online-Videothek. Einige alternative oder ergänzende Apps sorgen jedoch mit pfiffigen Ideen für zusätzlichen Genuss.

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Lego Mini Figures - Wenig Teile, große Wirkung

22.07.2014

Ferienzeit ist Reisezeit. Die Koffer werden gepackt und alle freuen sich auf den wohlverdienten Urlaub. Wer nun mit Kindern verreist, steht oftmals vor einem Platzproblem, denn nicht immer passt das Lieblingspielzeug in ausreichender Menge in die Koffer. Gut, dass es da LEGO gibt, aus dem man viele tolle und spannende Spielzeuge basteln kann. Allerdings kommt man auch damit an seine Grenzen. Was man aus wenigen LEGO-Bausteinen alles zaubern kann, will uns die App LEGO Mini Figures zeigen.

Kapus Wald - ein tierisches Kinderspiel

21.07.2014

Die App Kapus Wald der Firma Kaputoys begeistert Kinder im Alter zwischen 3 und 5 Jahren (und ihre Eltern). Hier begegnen sie in einem fiktiven Wald verschiedenen, freundlich dreinblickenden Tieren und können sich mit den Tieren anfreunden.

Volle Flexibilität bei PDF-Dateien mit dem ezPDF Reader

21.07.2014

Papier? Ausdrucke? Heutzutage oft überflüssig! Besonders wenn man ein Tablet hat, das genug Platz zum lesen von Dokumenten bietet. Doch was tun, wenn man die Unterlagen nicht nur lesen, sondern auch bearbeiten möchte? Der ezPDF Reader bietet hier viele Funktionen, die das gute alte Papier auch zur Verfügung stellt, und noch einige mehr.

Sonderausgabe