Google plant Billig-Smartphone für Entwicklungsländer

28.06.2013 13:37

Bei Motorola ist offenbar mehr im Anmarsch als "nur" das Moto X. Wie erste Gerüchte nahelegen, will das Google-Unternehmen mit dem "DVX" auch bei einkommensschwachen Käuferschichten auf Kundenfang gehen, die Rede ist von einem Gerät speziell für Schwellenländer.

Motorola wird wahrscheinlich noch in diesem Jahr mit dem DVX ein extrem günstiges Smartphone an die Startlinie bringen, die Rede ist gar vom "ultra low-cost"-Bereich. Google will mit dem Gerät speziell Kunden ansprechen, für die die derzeitigen Smartphone-Preise viel zu hoch sind. 

Für Mountain View wäre ein Billig-Phone ein cleverer Schritt, denn speziell in einkommensschwachen Käuferschichten lassen sich noch viele Geräte an die Frau und den Mann bringen. So wird geschätzt, dass sich 4 Milliarden Menschen weltweit aufgrund der hohen Preise kein Smartphone leisten können, obwohl sie es gerne wollten. Mit der Aneignung von Motorolas Mobility-Sparte, die vor rund einem Jahr über die Bühne ging, hat Google eine eigene Hardware-Abteilung im Portfolio und die Möglichkeit, wegweisende neue Entwicklungen im Mobilfunkbereich selbst in die Wege zu leiten - wie die Einführung des DVX beweisen würde. Das Budget-Smartphone passt zudem perfekt zu Googles Project Loon, in dessen Rahmen über Stratosphären-Ballone strukturschwache Regionen mit Wifi versorgt werden sollen.

Quelle: androidguys.com, phonearena.com


Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 
 
 

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Lego Mini Figures - Wenig Teile, große Wirkung

22.07.2014

Ferienzeit ist Reisezeit. Die Koffer werden gepackt und alle freuen sich auf den wohlverdienten Urlaub. Wer nun mit Kindern verreist, steht oftmals vor einem Platzproblem, denn nicht immer passt das Lieblingspielzeug in ausreichender Menge in die Koffer. Gut, dass es da LEGO gibt, aus dem man viele tolle und spannende Spielzeuge basteln kann. Allerdings kommt man auch damit an seine Grenzen. Was man aus wenigen LEGO-Bausteinen alles zaubern kann, will uns die App LEGO Mini Figures zeigen.

Kapus Wald - ein tierisches Kinderspiel

21.07.2014

Die App Kapus Wald der Firma Kaputoys begeistert Kinder im Alter zwischen 3 und 5 Jahren (und ihre Eltern). Hier begegnen sie in einem fiktiven Wald verschiedenen, freundlich dreinblickenden Tieren und können sich mit den Tieren anfreunden.

Volle Flexibilität bei PDF-Dateien mit dem ezPDF Reader

21.07.2014

Papier? Ausdrucke? Heutzutage oft überflüssig! Besonders wenn man ein Tablet hat, das genug Platz zum lesen von Dokumenten bietet. Doch was tun, wenn man die Unterlagen nicht nur lesen, sondern auch bearbeiten möchte? Der ezPDF Reader bietet hier viele Funktionen, die das gute alte Papier auch zur Verfügung stellt, und noch einige mehr.

Sonderausgabe