Drei weitere HTC-Geräte erhalten PlayStation-Zertifizierung

11.12.2012 09:38

Ein PlayStation-Zertifikat zu erhalten ist so etwas wie der Ritterschlag für Smartphones, die ihre Leistungsstärke auch im Gaming-Einsatz unter Beweis stellen sollen. Drei weitere HTC-Smartphones erhielten nun das offizielle Sony-Prädikat: PlayStation certified.

Allein das Wort "PlayStation" lässt das Herz von vielen Spielefreunden ein paar Takte höher schlagen, ist es doch ein Garant für niveauvollen Spielspaß, Zugang zu vielerlei Spielen und stabile Gaming-Plattformen. Erstmals wurde übrigens ein Sony-Gerät mit der PlayStation-Zertifikation geadelt, das Sony Xperia Play.

Seitdem buhlten jedoch auch andere Hersteller um die Gunst der Japaner, darunter der taiwanische Hersteller HTC. Ergebnis der Bemühungen: Bereits vor einiger Zeit erhielten das HTC One V, One S und One X die Playstation-Zertifizierung. Wie nun bekannt gegeben wurde, hat das Trio Schritt für Schritt Zuwachs bekommen, auch Besitzer des One XL, des neuen One X+ und des Evo 4G LTE können inzwischen auf die exklusiven PlayStation-Inhalte für Android-Geräte zugreifen.

Nur in den USA?

Inhaber der Geräte haben vollen Zugriff auf Sonys PlayStation Mobile Store, Besitzer der drei letztgenannten bis jetzt aber offensichtlich nur in den USA. Welche Erfahrungen haben die One XL- und X+-Besitzer unter Ihnen mit dem Service bereits gemacht?

Quelle: androidauthority.com, androidguys.com


Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 
 
 

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Google Umfrage-App - mit deiner Meinung neue Apps kaufen

Online-Umfragen gibt es massenhaft. Nur meistens kommt nichts Konkretes dabei heraus. Mit Google Opinion Rewards alias Google Umfrage-App ist das anders! Hier bekommst du dank deiner Meinung Guthaben im Google Play Store gutgeschrieben. Android User zeigt, wie das funktioniert.

EatSmarter - Smarte Rezepte für jeden Geschmack

21.08.2014

Gesund Leben, gesund kochen - einige schaffen es, andere versuchen es zumindest. Kochbuch? Da schmeckt einem dann doch die Hälfte nicht! Internet? Ist ja kostenlos, aber woher gute und gesunde Rezepte bekommen? EatSmarter bietet hier seit Jahren einen Berg an Rezepten und hat die Website auch mobil als App herausgegeben. Die Rezepte sind smart, aber wie smart ist die App selbst?

CookEgg - Eier kochen für Perfektionisten

Sonntagmorgen, der Duft frischer Brötchen liegt in der Luft. Der Kaffee läuft durch die Maschine und Wurst und Käse stehen bereit. Nun fehlt eigentlich nur noch das Sonntags-Ei, oder zwei -- und die App CookEgg.

Sonderausgabe