Beta-Tester für neue Airdroid-Version gesucht

10.12.2012 10:27

Nicht ohne Grund gehört Airdroid zu den beliebtesten Android-Apps überhaupt. Mit Hilfe des kostenlosen Programms greifen Sie von Ihrem Desktop-PC oder Notebook über das eigene WLAN auf Ihr Handy zu, kopieren Daten vom/aufs Handy und vieles mehr. Die aktuelle Version der App hat schon länger kein großes Update mehr erfahren, doch in etwa drei Monaten soll Airdroid 2 ausgerollt werden, dazu suchen die Entwickler aktuell Beta-Tester.

Die größte Neuerung soll die Schranken des eigenen WLANs aufbrechen. Bislang mussten PC und Handy im selben drahtlosen Netzwerk eingebucht sein, mit der neuen Version wird man auch über das Mobilfunknetz auf das Handy zugreifen können. Die Funktion nutzt natürlich nichts, wenn man größerere Mengen Daten auf das Handy kopieren möchte, um aber schnell die Kontakte einsehen zu können, oder ein spezielles Bild zu holen, ist das Feature durchaus nützlich.

Die Handy-App dient lediglich zum Managen der Verbindung zum Desktop-PC.

Der Beta-Test wird mit einer geschlossenen Benutzergruppe durchgeführt, interessierte User können sich auf eine Einladung zum Test auf der Airdroid-Homepage beantragen. Die Beta-Phase soll etwa drei Monate andauern, wenn keine größeren Probleme mehr auftreten, wird die neue Version anschließend veröffentlicht.

Auf dem PC haben Sie über AirDroid Zugriff auf die Handy-Daten.

Airdroid herunterladen


Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 
 
 

Ähnliche Artikel

  • Öffentliche Beta von AirDroid2 verbindet jetzt auch übers Internet

    Nicht ohne Grund gehört Airdroid zu den beliebtesten Android-Apps überhaupt. Mit Hilfe des kostenlosen Programms greifen Sie von Ihrem Desktop-PC oder Notebook über das eigene WLAN auf Ihr Handy zu, kopieren Daten vom/aufs Handy und vieles mehr. Die nun veröffentlichte Beta der zweiten Version kann nun jedoch auch direkt über das Internet auf das Handy agieren.

  • Das gerade veröffentlichte AirDroid 2 verbindet nun auch über das Mobilfunknetz

    AirDroid ist unter Android-Usern sehr beliebt, um einfach mal schnell vom Desktop-Computer oder Notebook aus, auf die Inhalte des Handys zugreifen zu können. So schieben Sie mit AirDroid Dateien aufs Handy, schreiben SMS oder nehmen Screenshots auf -- Ganz ohne Kabel und mit AirDroid 2 nun auch ohne im selben WLAN zu sein.

  • Android-Handy über AirDroid kontrollieren

    AirDroid zählt zu den Must-Have-Apps für Ihr Smartphone. In diesem Artikel stellen wir die grundlegenden Funktionen der App vor und erklären, was Sie mit der neuen Version alles anstellen können.

  • Bedienen Sie Ihr Handy vom PC

    AirDroid bringt Ihr Smartphone übers Netz direkt in den Browser. So schreiben Sie SMS auf der Tastatur, schauen Bilder am großen Bildschirm an oder kopieren Musik aufs Handy.

  • Kleine Tipps mit großer Wirkung

    In dieser Rubrik zeigen wir Ihnen Tricks und Apps, die das Arbeiten und Spielen mit ihrem Android-Gerät einfacher und angenehmer machen oder einfach nur cool sind.

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

DU Speed Booster beschleunigt Android-Smartphones

Je mehr Apps und Funktionen du auf deinem Smartphone hast, desto langsamer wird mit der Zeit die Performance und der Akku neigt sich auch immer schneller dem Ende. Im Play Store gibt es für solche Zwecke mehrere Apps, ich habe mir mal den DU Speed Booster angesehen und bin positiv überrascht!

Quack! Messenger - Chatten und dabei Geld verdienen

Messenger gibt es ja ziemlich viele auf dem Markt. Seit ein paar Tagen ist nun auch der quack! Messenger aus Spanien zu uns rüber gehüpft. Vielleicht schafft es dieser mit seinem Konzept "Chatten und dabei Geld verdienen", sich in Deutschland zu etablieren? Das Logo von quack! Messenger und WhatsApp sind sich schon mal sehr ähnlich, ein Schelm wer Böses dabei denkt...

Finde heraus wie du tickst: Mein wahres Ich

12.09.2014

Es gab sie schon immer in Zeitschriften, es gibt sie auch für das Smartphone: So genannte Persönlichkeitstests. Mit der App "Mein wahres Ich" kannst du herausfinden, welches Hobby zu dir passt, was dein dunkelstes Geheimnis ist und wie lange du in einem Horrorfilm überleben würdest...

Sonderausgabe