Android User 01/2013 ab sofort am Kiosk

05.12.2012 21:32

Android & TV lautet das Schwerpunktthema der aktuellen Android-User-Ausgabe, die ab sofort am Kiosk ausliegt. Neben dem Fokus gibt es noch jede Menge weitere heiße Artikel, unter anderem Testberichte zum LG Nexus 4 und zum HTC One X+.

Für die aktuelle Ausgabe haben wir fünf DVB-T-Adapter für Android ausführlich getestet. Mit diesen Adaptern lassen sich Smartphones und Tablets in TV-Geräte umwandeln. Wir zeigen, welche Adapter sich für welches Gerät am besten eignet und mit welchen Apps man die Sendungen auch aufnehmen kann. Ebenfalls in der Fokus-Strecke finden Sie einen ausführlichen Workshop zu MediaPortal inklusive DVB-Setup und Nutzung der Android-App. Mit diesem Gespann lassen sich TV-Sendungen vom eigenen PC auf das Smartphone streamen. Zur Abrundung bringt der Schwerpunkt einen Artikel zu den besten TV-Apps mit.

Viele Highlights

Android User 01/2013 hat zum Jahresende noch zahlreiche weitere heiße Artikel auf Lager: Dazu gehören brandaktuelle Testberichte vom Nexus 4, dem Optimus L9 und dem One X+ von HTC, sowie Last-Minute-Empfehlung für das passende (Android-) Geschenk zu Weihnachten. Auch PowerUser kommen dieses Mal auf ihre Kosten mit Artikeln zum Paranoid-Android-ROM, einer Anleitung für Jelly Bean auf dem Desire HD und -- von nun an monatlich -- mit unserer ROM-Küche. Hier fassen wir aktuelle News aus den diversen Custom-ROMs zusammen und stellen neue/unbekante ROMs vor. 

In der Tipps&Tricks-Rubrik zeigen wir Ihnen, wie Sie auf gerooteten Handys auf recht einfache Weise den Flash-Speicher deutlich schneller machen. Zudem finden Sie eine Bastelanleitung für eine exklusive Smartphone-Halterung inklusiver Lautsprecher für das Galaxy Nexus zum Null-Euro-Preis.

Einsteigern erklären wir in diesem Heft, wie man die Kontaktbilder unter Android so einrichtet, dass sie nicht mehr verpixelt erscheinen, Entwickler finden einen exklusiven Workshop zur Nutzung von Google Drive via SDK vor. Daneben bringt auch diese Ausgabe eine umfangreiche App-Strecke mit über 100-Apptests und Spiele-Vorstellungen mit, unter anderem zu Videoschnitt-Programmen für Android, Shadowgun-Deadzone und zahlreiche weitere.

Folgende Artikel aus der aktuellen Ausgabe lesen Sie auf unserer Homepage gratis:

Android User 01/2013 gibt es an zahlreichen Kiosken, Tankstellen und in Bahnhofsbuchhandlungen. Die Print-Ausgabe kostet in Deutschland 5,90 Euro. Alternativ können Sie das Heft auch versandkostenfrei über unseren Shop bestellen oder für 3,99 Euro als PDF herunterladen (Alternative ohne Paypal).

Zum Inhaltsverzeichnis

 

 

 

Adventsrätsel Teil 2: haben

Kommentiere diese News hier via Disqus, auf Facebook oder Google+, um ein Sennheiser CX 275s Headset oder eines von 5 Android-User-Gratisheften zu gewinnen. Alle Kommentare in den folgenden 24 Stunden nehmen an der Verlosung teil.


Android User Shop

Einzelne Ausgabe
 
 
 

Ähnliche Artikel

  • Das große Nexus-Special: Android User 11/2013 ab sofort am Kiosk

    Einmal Nexus, immer Nexus. Wer selbst eines der "Google-Geräte" besitzt, kennt die Vorteile von Nexus-Geräten. Doch noch lange nicht alle Android-User wissen überhaupt, was ein Nexus-Gerät ist. Deshalb haben wir den Fokus von Android User 11/2013 dem Thema Nexus gewidmet.

  • WhatsApp & Co: Android User 10/2013 ab sofort am Kiosk

    WhatsApp dürfte die Android-App sein, die nach Gmail und Google Maps am häufigsten von Android-Nutzern eingesetzt wird. Grund genug für uns, dem Messenger im Oktober-Heft von Android User die Fokus-Strecke zu widmen.

  • Outdoor-Apps: Android User 06/2013 ab sofort am Kiosk

    Android User 06/2013 stellt die besten Android-Apps für viel Fun im Freien vor. Egal ob Sport, Fitness, Reisen oder einfach nur draußen sein: in unserem Fokus finden Sie die passende App dazu. Wie immer auf 116 Seiten mit vielen App- und Hardware-Tests, Tipps&Tricks und Workshops für Einsteiger und Power-User.

  • Android User 07/2013 ab sofort am Kiosk

    Auch wenn aktuell in weiten Teilen Europas vom Sommer nicht die Rede sein kann, liegt ab heute die Juli-Ausgabe von Android User mit heißen Themen und heißen Rhythmen am Kiosk auf. Let's have Music!

  • Android User 12/2012 ab sofort am Kiosk!

    Android User zeigt sich mit dieser Ausgabe in einem neuen, festlichen Gewand und auch das Titelthema haben wir passend zur Dezember-Ausgabe gewählt. So finden Sie im Heft nicht nur Testberichte zu einer Handvoll nützlicher Gadgets sondern wir stellen Ihnen auch die aktuell besten 24 Smartphones mit Android 4.0 vor.

comments powered by Disqus

Aktuelle Ausgabe

Neueste Artikel

Pixelot - Bildausschnitte schnell unkenntlich machen durch verpixeln

11.07.2014

Das Smartphone wird heutzutage immer mehr zu einer Kamera. Die Bildqualität kann oftmals schon mit Systemkameras mithalten und so nutzen wir es gerne für schnelle Schnappschüsse. Manchmal möchte man aber nicht alles zeigen, insbesondere wenn es sich um sensible Dinge wie Autokennzeichen oder andere Daten handelt. Pixelot will es einem einfach machen, ungewünschte Ausschnitte unkenntlich zu machen.

Tomi File Manager: Der Newcomer unter den Android-Dateimanagern

10.07.2014

Auch wenn Android mittlerweile schon sehr weit entwickelt ist, wird standardmäßig immer noch kein File-Explorer mitgeliefert. Im Playstore hat der User dann die Qual der Wahl. Was der Tomi File Manager kann und was ihn gegenüber anderen App dieser Art auszeichnet, erfährst du in dieser App-Vorstellung.

Fast Reboot hilft, wenn das Android-Smartphone immer langsamer wird

Von Windows her ist man es sich ja gewohnt, dass der eigene Rechner immer langsamer wird, wenn man ihn bereits eine Weile benutzt hat. Leider leiden aber auch ein paar Android-Geräte unter dieser Krankheit. Abhilfe schafft ein kleines Tool namens Fast Reboot auf ganz simple und schmerzfreie Weise.

Sonderausgabe